"Für den Menschen ist nur die Wahrheit wirklich von Bedeutung, zu welcher er selbst gelangt ist." *

 

Die Homöopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode, mit der sowohl akute als auch chronische Erkrankungen und Beschwerden behandelt werden können. Aber auch psychische Erkrankungen sprechen gut auf die Homöopathie an.

 

Ich arbeite überwiegend mit der prozessorientierten Homöopathie und begleite meine Patienten auf ihrem Heilungsweg mit Gesprächen, durch die sie ihre Potentiale entdecken und aktivieren können. Das löst einen enormen Heilungsimpuls aus.

 

Diese Gespräche lassen meine Patienten oft den Grund ihrer Erkrankung erkennen und durch Veränderung ihrer Lebensweise können sie nun aktiv zu ihrer Heilung beitragen. Durch die Gabe eines homöopathischen Mittels wird dieser Prozess unterstützt und erleichtert.
Sobald der Patient die Veränderungen in sein Leben integriert hat, können die Symptome verschwinden .

 

 

 

 

* Headline: Rabindranath Tagon

  Foto: Katja Gragert